Inhalt

Für Sie. Vor Ort.Im Südkreis Mettmann bin ich für Sie da.

Ich möchte, dass es den Menschen gut geht, Familien sich bei uns niederlassen und ansässige Unternehmen erfolgreich arbeiten können.

In den Wochen, in denen der Deutsche Bundestag nicht zusammentritt, bin ich vor Ort in meinem Wahlkreis für Sie da. In meinen Bürgersprechstunden können Sie mit mir Ihre Anliegen persönlich besprechen. Treffen können Sie mich auch bei zahlreichen anderen Gelegenheiten, wie zum Beispiel bei meiner Veranstaltungsreihe "Noll im Dialog".

Auch besuche ich viele Unternehmen, Verbände und Vereine, Kindergärten und Schulen, um mich vor Ort zu informieren und Gespräche führen zu können.

Bei den einzelnen Vereinigungen der CDU bin ich regelmäßig zu Gast und berichte von meiner Arbeit in Berlin oder diskutiere über politische Themen, denn mir ist persönlich wichtig, wie unsere Politik bei den Menschen ankommt. Über jede Erfolgsgeschichte freue ich mich, sehe aber auch genau hin, an welcher Stelle wir nachbessern müssen.

Hier pflege ich den Kontakt mit Ihnen, den Menschen vor Ort. So kann ich Ihre Anregungen, Sorgen und Wünsche aus erster Hand kennen lernen und mit nach Berlin nehmen.

Ende 2016 wurde mir für mein ehrenamtliches Engagement das Verdienstkreuz am Bande verliehen. Diese Auszeichnung hat mich sehr gefreut! Stellt es mich doch in eine Reihe mit den vielen Menschen, die sich um die Gesellschaft verdient gemacht und mit ihrem ehrenamtlichen Engagement einen Beitrag zum Zusammenhalt geleistet haben. Und es zeigt auch, dass sich der respektvolle Umgang miteinander auszahlt.

Diesen Artikel ...