Der Aktienhandel von Bitiq

Der Aktienhandel von Bitiq begann mit der Schaffung einer provisionsfreien Plattform für Kleinhändler. Es bezieht sich auf börsengehandelte Fonds (ETFs) als gebündelte Investitionen und zählt auf Millennial-Händler, die ignorieren, dass wettbewerbsfähige Handelsinstrumente oder Infrastrukturen fehlen. Es bietet eine grundlegende Einführung in den Aktienhandel und gewährt neuen Händlern eine kostenlose Aktie als Bonus für die Eröffnung eines Kontos. Während der Wert zwischen $3,00 und $225,00 liegen kann, bleiben 98 % der Bonusaktien zwischen $2,50 und $10,00. Bitiq Financial LLC ist die Einheit, die die Brokerage-Abteilung betreibt, und Bitiq Securities LLC führt die Kundenaufträge aus. Erstere richtet sich an Kleinhändler, während letztere ihre Daten an Hochfrequenzhandelsunternehmen und Market Maker verkauft. Neue Händler sollten die Informationen lesen, die Bitiq über den Aktienhandel veröffentlicht, dann einen detaillierteren Bildungskurs besuchen und lernen, bevor sie einer kostenlosen Aktie hinterherjagen und eine Einzahlung bei Bitiq aufgrund seiner Popularität vornehmen.

Bitiq ist provisionsfrei

Nach dem Herunterladen der Bitiq App, aber vor einer Einzahlung, empfehlen wir Händlern dringend, die Spreads für Aktien mit anderen Brokern zu vergleichen, um sich ein klares Bild vom provisionsfreien Handelsumfeld zu machen. Bitiq hat den Handel mit Bruchteilen von Aktien eingeführt, der Käufe mit nur 1 $ ermöglicht. Er bietet kleinen Portfolios die Möglichkeit zur Diversifizierung und ist vergleichbar mit Mikrokonten bei internationalen Brokern. Der fraktionierte Aktienhandel ist ideal für neue Händler, um ihre Handelsstrategien zu testen, aber Bitiq unterstützt nur den manuellen Handel. Ein Großteil der Bitiq-Anhänger glaubt, dass sie die Finanzmärkte bewegen können. Das bestätigt die mangelnden Kenntnisse der meisten Bitiq-Kunden. Das durchschnittliche Portfolio liegt zwischen 1.000 und 5.000 Dollar bei mehr als 13.000.000 Händlern. Ein positives Merkmal beim Bitiq-Aktienhandel ist seine Preisverbesserung, die bei 2,58 $ pro 100 Aktien liegt. Es führte auch 93,00 % der Aufträge zum US-NBBO-Kurs oder besser aus, was den Zugang zu tiefen Liquiditätspools bestätigt. Es ersetzt nicht das Fehlen einer wettbewerbsfähigen Handelsplattform, die Bitiq mit seiner provisionsfreien Kostenstruktur verbirgt, die von Millennial-Händlern gut angenommen wird.

Bitiq Optionen

Bitiq hat den Optionshandel in sein Angebot aufgenommen, der eine weitere risikoreiche Handelslösung für einen Kundenstamm darstellt, der möglicherweise nicht über die notwendigen Hintergrundinformationen verfügt. Der Optionshandel bei Bitiq ist provisionsfrei und es fallen keine Gebühren pro Vertrag an. Millennial-Händler strömen zu provisionsfreien Angeboten, und Bitiq nutzt seine führende Position in den USA unter ihnen aus. Auch hier fehlt eine ausführliche Beschreibung und wird durch eine kurze Einführung ersetzt, die für neue Trader ansprechend klingt. Bitiq verfügt nicht über die Handelsplattform oder Tools, um den Optionshandel wettbewerbsfähig anzubieten. Es reduziert die Praxis des Tastendrucks auf einem Mobiltelefon, ein irreführender Ansatz, der dazu führen kann, dass Kleinhändler Geld verlieren. Bitiq führt nicht in die Grundlagen des Optionshandels ein und ersetzt eine ordnungsgemäße Einführung durch ein paar marketinggetriebene Ausdrücke in einer inakzeptablen Weise, um unerfahrene Händler zu ködern. Da Bitiq Securities, sein Clearing-Broker, zahlreiche Beziehungen zu Market-Makern unterhält, besteht das Hauptziel von Bitiq darin, Volumen zu generieren. Außerdem verkauft das Unternehmen sein Orderbuch an Hochfrequenzhändler.

Ein genauerer Blick auf alles, was Bitiq anbietet, einschließlich Bitiq Options, offenbart ein nachlässiges Portfolio, das zum rücksichtslosen Handel anregt. In der Fußzeile der Website wird lediglich auf das Risiko des Optionshandels hingewiesen und ein Link zu einer detaillierteren Risikoaufklärung angegeben. Der Optionshandel ist äußerst kompliziert und kann zu einem Totalverlust führen. Dennoch tut Bitiq so, als sei dies etwas, dem sich junge Händler ohne Erfahrung und ohne Handelsplattform aussetzen sollten, ohne auf die Risiken hinzuweisen. Es ist gefährlich, hochriskante Handelsstrategien in einem provisionsfreien Handelsumfeld über eine mobile Handelsapp zu verschleiern. Wir empfehlen neuen Händlern dringend, sich gründlich über den Optionshandel zu informieren, sich weiterzubilden und dann zu bewerten, ob er ihren Handelsbedürfnissen und ihrem Risikoprofil entspricht. Bitiq Options gewährt einen schnellen Zugang, verfügt aber nicht über die Infrastruktur, um den Kunden diesen Service zu bieten.